Notar und Rechtsanwalt D. Becker

Rechtsanwalt und Notar Dennis Becker ist Jahrgang 1979 und wurde nach erfolgreichen Studium der Rechtswissenschaften in Marburg im Jahre 2007 zur Rechtsanwaltschaft zugelassen. Rechtsanwalt Becker war zunächst in einer gesellschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei unter anderem auch als Insolvenzverwalter tätig.

Durch seine besonderen Qualifikationen wurde er im Februar 2013 durch den Präsidenten des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main zum Notar in Gelnhausen bestellt, nachdem er als einer der Ersten bundesweit die neu eingeführte Notarielle Fachprüfung bestanden hatte.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist neben dem Erbrecht und dem allg. Zivilrecht insbesondere die notarielle Befassung mit Verträgen aller Art.