Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht behandelt alles im Zusammenhang mit Verkehr, Mobilität und Kraftfahrzeugen.

Die Geltendmachung von Schadensersatz aus einem Verkehrsunfall und die Unfallschadenabwicklung stellen einen alltäglichen Schwerpunkt der Tätigkeit eines Fachanwalts für Verkehrsrecht dar.

Hierzu gehören auch die Geltendmachung von Sachschaden am Fahrzeug, des Personenschadens wegen Verletzungen, die Geltenmachung von Schmerzensgeld, Mietwagenkosten, Sachverständigenkosten und vieles mehr.

Das Führerscheinrecht spielt hierbei regelmäßig auch eine Rolle, so auch im Zusammenhang mit der MPU und dem Führerscheinentzug.

Nicht zuletzt werden Ansprüche von Mängelrechten aus einem Kfz.- Kaufvertrag bis hin zu der Rückgabe des Fahrzeugs an den Händler durchgesetzt.